In unmittelbarer Nähe des Bermudadreiecks, wenige Schritte von den Szenegastronomien entfernt, gibt es seit Herbst 2016 einen neuen Hotspot in der Artenvielfalt der Bochumer Kunstszene.

Der bochumerkünstlerbund e.V. betreibt auf der Rückseite des Hauses Huestrasse 13, zugänglich über den Hellweg, zwei große, sonnige Galerieräume.

Die über 70 Mitglieder des bkb haben hier ein Zuhause gefunden, das ihnen ein spannendes Experimentierfeld bietet. Inhaltlich zeigt sich der bkb offen für alle denkbaren Kooperationen, überregionale Verbindungen und Crossoverideen. Jährlich werden sieben Ausstellungsprojekte realisiert.

 

Ansprechpartnerin: Jacqueline Kraemer 0171-2683535

Öffnungszeiten (während der Ausstellungen):
Dienstag und Donnerstag 16-19 Uhr
Samstags 12-14 Uhr
(an Feiertagen geschlossen)

 

ÖPNV: Straßenbahn, Bus, Haltestelle Bochum Hauptbahnhof

bkb Galerie 13
Hellweg 13 (Rückseite)
Bochum

 

 Google Maps
Fr. 14. Juni 19:00 – 23:59
Sa. 15. Juni 14:00 – 18:00
So. 16. Juni 14:00 – 18:00
Di. 18. Juni 16:00 – 19:00
Do. 20. Juni 16:00 – 19:00
Sa. 22. Juni 12:00 – 14:00