Theaterspielen, Tanz, Kabarett & Comedy, Malen, Klangräume inszenieren

Längst hat sich das Figurentheater-Kolleg über die Grenzen des Ruhrgebietes hinaus einen Namen gemacht, denn das Angebot ist ganz besonders.

Herzstück ist die Fortbildung Figurentheater und dies ist deutschland- und europaweit einzigartig.

Man kann sich zum FigurenspielerIn weiterbilden oder als professioneller FigurenspielerIn neue Themengebiete kennenlernen. Zudem gibt es ein breites Spektrum an Angeboten in den Bereichen der Darstellenden und Bildenden Kunst.

Kulturelle Bildung für BürgerInnen, persönliche sowie berufliche Fortbildung für KünstlerInnen, PerformerInnen, PädagogInnen, TherapeutInnen und stellen einen Kern der Arbeit dar.

Internationale KünstlerInnen und DozentenInnen unterrichten hier. Das Figurentheater-Kolleg ist bereits seit 1977 eine staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung.

Die Unterrichtsräume, die Studiobühne und die Werkstatt befinden sich in der denkmalgeschützten ehemaligen Volksschule in Langendreer.

Seit Januar 2019 hat Seta Guetsoyan die Leitung übernommen.

 

ÖPNV:  S1, Langendreer West, Ausgang Gasstraße

Figurentheater-Kolleg
Hohe Eiche 27
Bochum
  +49-234-284080

 

 Google Maps
Sa. 15. Juni 17:00 – 19:00
Mo. 17. Juni 10:00 – 17:00
Di. 18. Juni 10:00 – 17:00
Mi. 19. Juni 10:00 – 17:00
Do. 20. Juni 10:00 – 17:00
Fr. 21. Juni 10:00 – 17:00
Sa. 22. Juni 12:30 – 19:30
Sa. 22. Juni 13:00 – 14:00
Sa. 22. Juni 14:00 – 17:00
Sa. 22. Juni 15:00 – 16:00
Sa. 22. Juni 18:00 – 20:00
So. 23. Juni 10:00 – 13:30