Das Theater48 befindet sich im Souterrain der ev. methodistischen Kirche in der Alleestr. 48, 44793 Bochum (Nähe Rathaus Bochum).

In vielen Menschen schlummert ein Künstler, der nur auf die Gelegenheit wartet, sich zu zeigen.

Das Theater48 bietet diese Gelegenheit. Hier gibt es einen Raum jenseits der etablierten Kunst. Hier gibt es keine kleinen und großen Künstler. Hier gibt es Menschen, die ihren innersten kreativen Impulsen folgen und sich damit einem Publikum anvertrauen, das sie beglücken, zum Nachdenken anregen, zum Lachen, Weinen, Staunen, Jubeln und vielleicht zur Nachahmung ermutigen wollen.

 

Das Theater48 ist seit vielen Jahren Heimat verschiedener Theaterprojekte.

U.a. sind hier das Seniorentheater „Dritte Halbzeit“, die Gruppe „WortSinnWeisen“, das „Ensemble Liederlich“ und die Clownschule mit Christopher Hustert beheimatet.

Das Theater48 hat es sich zur Aufgabe gemacht, Amateurtheatergruppen und unbekannten Professionellen eine Auftrittsmöglichkeit zu bieten. Ungewöhnliche künstlerische Arbeiten zur Aufführung zu bringen, ist seine Spezialität.

Inzwischen erfreuen wir uns eines kleinen Stammpublikums und wachsender Zuschauerzahlen.

 

Theater48
Alleestr. 48
Bochum
  0234-355309

 

 Google Maps
So. 16. Juni 15:30 – 17:00
Mo. 17. Juni 18:00 – 20:00
Di. 18. Juni 15:30 – 17:00
Di. 18. Juni 18:00 – 20:00
Mi. 19. Juni 18:00 – 20:00
Sa. 22. Juni 19:30 – 21:00