BoBienchen Ruhrliteraten im Quadrat

Schreibwerkstatt für Kinder mit einer Lesung von Andrea Behnke

Die Schreibwerkstatt

widmet sich ganz dem kreativen Potential schreibbegeisterter Kinder.

Hier können sie sich in einem geschützten Rahmen ausprobieren, austauschen und erhalten individuelle Unterstützung.

Wer gerne einmal vorbeischauen und reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen, unseren Schreibworkshop im Rahmen der BoBiennale zu besuchen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Lesung aus „Frieda und das Glück der kleinen Dinge“

Die Buchautorin Andrea Behnke liest Auszüge aus ihrem Kinderroman „Frieda und das Glück der kleinen Dinge“ (Südpol-Verlag).

Seit Lena-Friedas beste Freundin weggezogen ist, geht sie gar nicht mehr gerne zur Schule: Dort lauern die Oberzicken mit ihren blöden Sprüchen, die Lena-Frieda ärgern, weil sie lieber wie eine Forscherin auf Expedition aussieht, als enge Stretch-Jeans anzuziehen.

Nur Lukas scheint ganz nett zu sein. Aber kann ein Junge die beste Freundin ersetzen?

Zum Glück ist da noch Oma mit ihrem Dachboden voller Schätze und spannender Erinnerungen. 

Nach der Lesung beantwortet Andrea Behnke gerne Fragen rund ums Bücherschreiben und über das Leben als Autorin.

Neugier ist ausdrücklich erwünscht!

 

Die Veranstaltung ist öffentlich, es ist keine Anmeldung nötig und der Eintritt ist frei.