Programm

BoBiennale // Programm

bobiennale

Place To Be: Shared - Kurzfilme, Kaffee, Kuchen

Film

Kurzfilmprogramm mit eritreischem Kaffee und Kuchen

Place To Be: Shared

ist ein Ort des Zusammenseins, an dem wir alte und neue transkulturelle Geschichten teilen, erzählen, hören und sehen. Kontinent, Stadt, Land, Gesellschaft: Die Wahl ist nie groß und nie frei. Was bedeutet der Place To Be für jeden Einzelnen, was bedeutet er für uns gemeinsam?   

Unter der künstlerischen Leitung von Emilia Hagelganz und Lena Tempich finden sich junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zusammen, um gemeinsam mit KünstlerInnen verschiedener Genres zu kooperieren. Es entstehen Theaterperformances, musikalische Lesungen, Kurzfilme und Workshops.

Realisiert von Labsa e.V. in Kooperation mit der GrünBau GmbH