Programm

BoBiennale // Programm

bobiennale

Ruhrliteraten im Quadrat: Treibgut

Literatur

Treibgut ist die Literaturinitiative der Ruhr-Universität Bochum.

Seit 2002 organisiert sie Lesungen, bei denen sich eigene Mitglieder mit Nachwuchsautoren und professionellen Schreibern die Bühne teilen.

Bei der BoBienale stellt sich die Gruppe vor und gibt Einblicke und Kostproben in die literarische Campuskultur.

Präsentiert werden vier Autoren, die an den letzten Ruhrgebiets-Literaturwettbewerben teilgenommen haben und veröffentlicht wurden.

Benny Alze, Birgitta Gronau, Thomas Kade und Sarah Meyer-Dietrich lesen ihren Ruhrpoeten-Text und stehen für Fragen zur Verfügung.

Es wird ein bunter Abend mit einer großen Portion Ruhrgebiet.