Kultur-Tour

bobiennale // Kultur-Tour

bobiennale

Lust auf seltene Einblicke?
Wir führen Sie in Bochumer Ateliers!

Zum Kunstmix 3000 öffnen Bochumer Kunstschaffende und Gäste ihre Werkstätten.

An diesem Wochenende der offenen Ateliers werden Sie von Freitag bis Sonntag von erfahrenen Kulturguides an außergewöhnliche Orte geführt.

Es geht mit dem Bus nach Langendreer oder bis zur Zeche Hannover, zu Fuß durch die Ateliers und Galerien der Innenstadt oder in das Künstlerviertel der Speckschweiz in Hamme.

Eine Radtour für sportliche Kunstfreunde wird Sie bis in die Ateliers nach Gerthe führen.

Treff- und Endpunkt ist vor dem Projektbüro der bobiennale
in der Bochumer Ehrenamtsagentur (bea), Willy-Brandt-Platz 8.

Sachkundige GästeführerInnen begleiten die Touren mit Informationen über die Route, die Ateliers und die dort anzutreffenden KünstlerInnen.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Bitte finden sie sich ca. 10 Minuten vor Tourbeginn am Treffpunkt ein!

Selbstverständlich können Sie auch auf eigenen Wegen die KünstlerInnen in ihren Ateliers besuchen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und ein anregendes Kunstwochende.

 

Wählen Sie aus fünf angebotenen Touren!

Start/Ende: bea, Willy-Brandt-Platz 8


Bus-Tour West 1-7
Fr. 19 - 21:55 Uhr
So. 14 - 17 Uhr

City-Tour 8-12 (Fuß-Tour)
Fr. 19 - 22 Uhr
Sa. 14 - 17 Uhr
So. 14 - 17 Uhr

Speckschweiz-Tour 13-18 (Fuß-Tour)
Fr. 19 - 22 Uhr
Sa. 14 - 17 Uhr
So. 14 - 17 Uhr

Rad-Tour 19-22
Fr. 19 - 22 Uhr
Sa. 14 - 17 Uhr
So. 14 - 17 Uhr

Altenbochum-Tour 23-26 (mit Straßenbahn und zu Fuß)
Fr. 19 - 22 Uhr
Sa. 14 - 17 Uhr
So. 14 - 17 Uhr

Bus-Tour Ost 27-30
Fr. 22 - 24 Uhr
Sa. 14 - 16 Uhr