Einst diente es den Besuchern des Bochumer Stadtparks als öffentliche Bedürfnisanstalt, nun ist es eine Anstalt für kulturelle Bedürfnisse.

In dem ehemaligen Toilettenhäuschen hat die Kortum-Gesellschaft Bochum nach der aufwändigen Renovierung ihr neues Domizil und einen Veranstaltungsort eingerichtet.

 

ÖPNV: Busse 336, 353, E78, E87, NE1, NE2, Haltestelle Kunstmuseum

Das Haus der Kortum-Gesellschaft
Bergstraße 68a
Bochum

 

 Google Maps
So. 23. Juni 17:00 – 18:00