bobiennale meets Kunstverein #1

Reinald Noisten and Friends
Improvisationskonzert

Das Trio Reinald Noisten (Klarinette), Katharina Bohlen (Sografon) und Claudius Reimann (Klarinette) entfaltet in seinen Improvisationen ein subtiles Wechselspiel von Klangstrukturen im Raum. Bei dem Konzert in den Rottstr5-Kunsthallen interagieren die Musiker*innen mit der Ausstellung des Projekts Satellites - einem digitalen Kunstlabor, welches das Phänomen Sprache aus verschiedenen Perspektiven erforscht.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kunstverein Bochum e.V. und dem Projekt Satellites - Laboratory for Sound and Soul